Volltextsuche

Newsletter

Login

Sie sind nicht angemeldet.

Benutzer: 

Passwort: 

Zugangsdaten vergessen?

Registrieren / neu eintragen


zu diesem Thema gibt es aktuelle DOWNLOADS

ARCHIV npo-manager.de

Gesucht wurde Fundraising

Es wurden mehr als 50 Meldungen zu diesem Thema gefunden. Bitte schränken Sie Ihre Suche gegebenenfalls ein um das gewünschte Ergebnis zu finden.

Hier die gewünschte Meldung:

Bußgeld-Fundraising: Informationen und Adressen

Über 9.000 aktuell recherchierte personalisierte Adressen deutscher Strafrichter und Staatsanwälte online verfügbar.

V & M Service GmbH hat auf der Internetseite www.bussgeld-fundraising.de Informationen zum Thema Bußgeld-Marketing gebündelt. Neben einführenden Informationen zum Thema, Formulare, Entscheidungshilfen sowie weiterführenden Texten und Musterbriefen, die kostenlos zum Download angeboten werden können stehen auch personalisierte Adressen für Bußgeld-Fundraising zur Verfügung.

Die aktuellen Meldungen kostenlos per E-Mail-Newsletter. Jetzt eintragen und weitere Vorteile nutzen.


Bußgeld-Fundraising, Bußgeld-Marketing


In den vergangenen Monaten haben Wolfgang Happes, Geschäftsführer der V & M Service GmbH und Stephan Krautwurst, Inhaber der Fundraising- und Serviceagentur Krautwurst, Adressen aller Gerichte mit Strafabteilungen sowie Staatsanwaltschaften mit Namen der Strafrichter und Staatsanwälte recherchiert und in einer bundesweit einmaligen Datenbank zusammengefasst und online abrufbar gemacht. Die Datenbank umfasst über 9.000 aktuelle Namen und Adressen deutscher Strafrichter und Staatsanwälte in mehr als 1.000 Dienststellen mit entsprechenden Kontaktdaten (Postanschrift, Telefon, Telefax, Homepage, Email, Namen und Dienstbezeichnung).

Die Suche nach personalisierten Entscheideradressen hat ein Ende

Im Online-Datenbanksystem können diese personalisierten Adressen der Strafrichter und Staatsanwälte gezielt nach Regionen oder einzelnen Gerichten bzw. über die Suchfunktion über Postleitzahlen/Postleitregionen selektiert werden. Zu jeder Adresse wird die Anzahl der ermittelten Entscheider (Strafrichter, Staatsanwälte) angezeigt. Es können dann alle personalisierten Adressen der gewünschten Dienststelle als Excel-Datei heruntergeladen werden oder auch nur einzelne Datensätze mit Namen der Strafrichter bzw. Staatsanwälte.

Die Registrierung ist für Nonprofit-Organisationen kostenlos. Die erworbenen Adressen mit Personenangaben können innerhalb der nutzungsberechtigten NPO beliebig lange und oft genutzt werden.

„Die Recherchen waren sehr aufwändig“, berichtet Stephan Krautwurst, „in dieser Datenbank stecken mehrmonatige intensive Arbeit, deren Ergebnis wir jetzt auch allen interessierten Nonprofit-Organisationen zugänglich machen. Wegen der hohen Fluktuation in den Stellenbesetzungen werden diese Daten auch künftig ständig aktualisiert.“

Außerdem finden Sie bei www.bussgeld-fundraising.de nützliche Artikel und Ideen zu Arbeitshilfen, die als give-away für diese Zielgruppe besonders geeignet sind, Musterbrief und Formulare für Ihr erfolgreiches Bußgeld-Fundraising sowie weitere Serviceleistungen zu diesem Fundraising-Thema.

Neben Wolfgang Happes, der schon vor über 20 Jahren im Bußgeldmarketing aktiv war, arbeiten im Service- und Beraterteam unter anderem Stephan Krautwurst und Fundraising-Spezialist Wolfgang Strömich, Düsseldorf, der die ersten Bußgeld-Fundraising-Seminare in Deutschland organisierte, mit.

19.04.2007

Druckoptimiert

© V & M Service GmbH 2017 | Impressum | Datenschutzerkärung | VM-CMS